News

22
Feb 2018

Haus Dominikus

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer!

Nach 50 Monaten wird der Verein SAVIO das Haus Dominikus schließen. Da die Förderung dieses Hauses, verbunden mit einem Arbeitsprojekt für Jugendliche, mit Ende des Jahres 2017 abgelaufen ist, möchte der Verein SAVIO sich wieder verstärkt um das Cafe und das Lern- und Jugendzentrum 2getthere kümmern. Auch möchten wir diese Gelegenheit nutzen unm uns bei allen bedanken, die uns bei diesem Projekt unterstütz haben. Damals, in der Zeit, als es noch keine Einrichtungen wie das Haus Dominikus gab, haben wir eine Pionierrolle eingenommen. Da im Jänner dieses Jahres die Caritas Burgenland im Haus Franziskus eine Notschlafstelle für Obdachlose anbietet, wird ein wichtiger Bedarf gedeckt. Die letzten 50 Monate ermöglichten es, dass vielen Jugendlichen einen Sprung in die Zukunft machen konnten. Bei allen unseren Bewohnern ist dies nicht gelungen und so mussten wir die Grenzen unserer Hilfe bitter erfahren.

Wir möchten Sie daher bitten, bestehende Daueraufträge zu schließen, oder, was uns sehr freuen würde, dem Lernzentrum 2getthere zur Verfügung zu stellen. Derzeit bekommen dort ca 70 Kinder regelmäßig kostenlose Nachhilfe und Unterstützung. Der Großteil dieser Kinder kommt aus Familien mit Flucht- bzw. Migrationshintergrund. Der Schutzpatron dieses Lernzentrums ist der Heilige Dominikus SAVIO.

Günther Kroiss

Tags are not defined

0 comments

Antworten